Beschreibung für RGB LED Funkfernbedienung mit Touch Farbfeld

Stell die Wunschfarbe Deines LED Streifens einfach ein, indem Du auf die gewünschte Farbe des Touch Bedienfeldes drückst. Oder fahre langsam mit Zeigefinger oder Daumen darüber, um im "Farbfeld" zu drehen. Zusätzlich bietet Dir die Fernbedienung vorgefertigte Effekt-Programme und eine Dimmfunktion. Zum Betrieb sind 3 Batterien des Typs AAA notwendig.

Touch RGB LED Funkfernbedienung

 

Wieso solltest Du eine Funkfernbedienung kaufen?

  • Klarer Vorteil der RGB Funkfernbedienung ist die große Reichweite (über 20m, zum Teil auch durch Decken und Wände), so dass der Empfänger versteckt angebracht werden kann
  • Sie sieht toll aus und liegt gut in der Hand
  • Die Fernbedienung bringt 12 Voreingestellte Farbwechselprogramme mit
  • Mit einer Fernbedienung können mehrere Controller und damit LED Streifen gesteuert werden
  • Der zugehörige, sehr leistungsstarke Controller ermöglicht das Steuern von relativ langen LED Streifen (egal ob 12V oder 24V), ohne Verstärker

Eine ausführliche Beschreibung zur LED Fernbedienungswahl findest du hier.

 

Wie kannst Du eine RGB Touch Funkfernbedienung anlernen und ablernen?

2 LED Stripes mit einer Fernbedienung steuern:

Im Auslieferungszustand sind Funkfernbedienung und Controller aufeinander abgestimmt und codiert. Diese Codierung kann aufgehoben und wieder eingeschaltet werden. Das ist sehr hilfreich falls Du mehrere RGB Controller mit einer Fernbedienung steuern willst.

Wenn die Seite des Controllers Deiner Funkfernbedienung einen Knopf hat, solltest Du folgendes tun:

Vorbereitung:

  1. Trenne das Netzteil vom Strom.
  2. Schließe den LED-Streifen an den Controller an.
  3. Verbinde den Controller mit dem Netzteil.
  4. Nun schließe das Netzteil an den Stromanschluss an.

 Ablernen:

  1. Betätige den Reset-Knopf am Controller (seitlich in das Gehäuse eingelassen) und halte diesen gedrückt.
  2. Drücke währenddessen auf der Fernbedienung den Aus (O)-Knopf.
  3. Lass beide Bedienelemente los.

 Anlernen:

  1. Betätige den Reset-Knopf am Controller und halte diesen gedrückt.
  2. Drücke währenddessen auf der Fernbedienung den Ein (I)-Knopf.
  3. Lass beide Bedienelemente los.
  4. War der Anlernvorgang erfolgreich, blinkt der angeschlossene RGB-Streifen 3x hintereinander in weiß.

 

Sollte sich am Controller Deiner Funkfernbedienung kein Knopf an der Seite befinden, erfolgt die Decodierung und Codierung folgendermaßen:

  1. Trenne den Controller vom Strom.
  2. Schließe den Strom wieder an.
  3. Drücke innerhalb von 3 Sekunden die „Ein-Taste“ ( „I“ ) und halte sie gedrückt. Nach ein paar Sekunden sollte das Band weiß aufleuchten.

 Damit ist Deine Fernbedienung angelernt.

 Die Decodierung erfolgt auf die gleiche Weise. D.h. ebenfalls die I-Taste drücken.

10 Artikel

* inkl. MwSt., exkl. Versandkosten