LED Lichtwellenleiter bei LED Universum

Lichtwellenleiter sind Leuchtkörper, die Licht von einer zentralen Stelle entweder auf mehrere Lichtpunkte verteilen oder über die gesamte Länge als durchgehend leuchtender Strang abgeben. So ist eine stromlose Lichtwiedergabe dank Glasfaserkabel möglich.

Mit den Lichtwellenleitern von LED Universum lassen sich Sternenhimmel, Lichtbänder, Beleuchtungen für Sauna oder Poollandschaften realisieren. Auch für viele Anwendungen im Aussenbereich wie in Teichen, Grünflächen oder an Gebäuden sind Lichtwellenleiter hervorragend geeignet.

Du findest in dieser Kategorie unterschiedliche Lichtwellenleiter. Gern beraten wir Dich bei der Auswahl für Dein Projekt.

flexible Lichtleiter - was ist das , was kann man mit machen, Vorteile - Nachteile - Anwendung - wie verlegen - worauf achten

7 Artikel

Lichtwellenleiter Beleuchtung

Glasfaserkabel sind lichtleitende, faseroptische Kabel. Gebündeltes LED Licht wird an einer Seite in die Leitung eingespeist und befördert. Der Lichtwellenleiter besteht aus einem Acryl Strang mit transparente Schutzabdeckung, durch die das Licht über die gesamte Länge austritt. Es entsteht ein gleichmäßig, leuchtender LED Lichtleiter der biegsam und wetterfest ist. Ein entscheidender Vorteil ist die hohe Temperaturbeständigkeit bis zu 100°C, was einen Einsatz in Sauna und Dampfbad erlaubt. Die hohe Flexibilität der LWL Leitungen ermöglicht Einsätze an schwer zugänglichen Bereichen, die mit herkömmlichen LED Streifen so sind nicht zu realisieren wären. Längen bis zu 30 Meter sind mit einem Lichtwellenleiter möglich. Bei den Sternenhimmel Sets kanns du von 150, 200, 250, 300 bis zu 500 einzelnen Lichtpunkten auswählen, immer genau passend an dein Projekt.

Tagsüber sind Lichtwellenleiter durch Ihre Transparenz optisch sehr unauffällig.

Anwendungen der Lichtleiter

Die LED Lichtleiter sind für viele verschiedene Bereiche wie Schwimmbäder, Theater, Kino, Stadthallen, Hotels, Messen geeignete Beleuchtungen. Auch in der heimischen Anwendung erfreuen sie sich zunehmender Beliebtheit, als Gehweg Führungslinie oder als Umrandung der Terrasse. Eine Konturenbeleuchtung des Hauses oder der Gartenhütte sind ebenfalls Anwendungsmöglichkeiten der Lichtwellenleiter.

Lichtwellenleiterkabel kannst du Außen wie auch im Innenbereich anwenden. Gegenüber herkömmlichen LED Streifen kann der Lichtleiter sehr flexibel in seiner Form verlegt werden, ohne zusätzliche Ecken und Verbinder verwenden zu müssen. Im Wohnbereich können dadurch Umrandungen einer Bar oder der Küche sehr einfach realisiert werden.

Die Glasfaser Sternenhimmel Sets eignen sich perfekt für eine wunderschöne Beleuchtung im Schlafzimmer, Kinderzimmer oder Wohnzimmer. In der Dunkelheit hat es den Anschein als würdest du dich unter freiem Himmel befinden. In einer abgehängten Decke oder einer zusätzlich montierten Holz- oder Rigipsplatte in beliebiger Form lassen sich die einzelnen Lichtpunkte einfach verarbeiten. Die Installation lässt sich bei diesen Einsatzbereichen auch noch gut verstecken.

Eine weitere Verwendung der LED Lichtleiter ist die Verwendung als Ambiente Beleuchtung in der Sauna oder im Dampfbad. Hier kann unser Sternenhimmel Set ein wunderschön, dezentes Wohlfühllicht verbreiten. Werden einzelne Lichtpunkte in der Decke oder auch im Fußboden befestigt, ergibt sich ein sehr schönes Gesamtbild. Die einzelnen Lichtleiterpunkte können auch zu einem Bild oder einer Kontur nach deinen Vorstellungen angeordnet werden. Beachten solltest du dabei, dass die Installation der Lichteinspeisung außerhalb des Hochtemperaturbereichs liegt.

Das LWL Kabel selbst ist stromlos, Strom fließt nur am Einspeisepunkt, der sogenannten Lichtmaschine. Das ermöglicht eine Verlegung auch unter Wasser, im Pool oder dem Gartenteich. Sicher und daher trocken in ausreichender Entfernung zum Wasser muss das Netzteil und der Lichtgenerator installiert werden. Der Lichtwellenleiter ist robust und kann vielen mechanischen Krafteinwirkungen sowie Chemikalien widerstehen.

Bei der Verlegung eines Lichtwellenleiters im Pool bzw. im Freien empfiehlt es sich, das Ende des Lichtwellenleiters gegen Eindringen von Feuchtigkeit zu versiegeln, da sonst die Gefahr besteht, dass Wasser zwischen Schutzhülle und Lichtwellenleiter gelangt, was mit der Zeit zu Eintrübung durch Algenbildung führt. Ein abschüssiges Gelände kann außerdem dazu führen, dass Wasser bis zum Lichtgenerator durchläuft.  Diese eindringende Feuchtigkeit kann zu Beeinträchtigungen der Betriebsdauer führen.

Zur Montage der Lichtwellenleiter empfehlen wir Installationsprofile, die Du im Zubehörbereich unseres Shops findest.

Du hast Fragen oder Ideen zu unseren Produkten? Du bist dir noch nicht sicher was am Besten für dein Projekt geeignet ist? Unser kompetenter Kundenservice hilft dir gerne weiter und findet mit dir die ideale Lösung.

Bedienung

Die Bedienung des Lichtleiter LED erfolgt über eine Funkfernbedienung, welche in unseren Sets enthalten ist. Mit der Fernbedienung lassen sich alle Farben grenzenlos nach deinen Bedürfnissen auswählen. Von Rot, Grün, Blau zu Gelb oder auch Lila, alles ist möglich. Darüber hinaus kannst du das LWL Kabel auch in gemütlichem warmweiß einstellen. Mit der Fernbedienung lässt sich der Lichtwellenleiter auch in der Helligkeit regulieren, also dimmen.

Lichtwellenleiter kürzen

Generell sind die LWL Kabel einfach zu kürzen, um dir aber unnötige Kosten zu ersparen, kannst du bei uns die passende Länge für dein Projekt bestellen. Die Lichtleiterkabel unseres Sternenhimmelsets kannst du ganz einfach selber auf deine benötigten Längen kürzen.

* inkl. MwSt., exkl. Versandkosten