Eine warmweiße Grundbeleuchtung

Einbaustrahler oder Deckenpanele sollten über einen großen Abstrahlwinkel verfügen, damit eine gleichmäßige Lichtverteilung in der Küche entstehen kann. Für die ideale Deckenbeleuchtung in der Küche empfiehlt sich ein warmweißes Licht mit einer ungefähren Helligkeit von 300 Lumen pro Quadratmeter als Grundbeleuchtung. Des Weiteren sollte auf einen Schutzgrad von min. IP44 und auf ein pflegeleichtes Material geachtet werden. Der Schutzgradwert gibt an, inwieweit ein elektronisches Bauteil vor Staub und Wasser geschützt ist. Je höher der Wert ist, umso besser ist der Schutz. In der Küche sollte man seine Beleuchtung vor allem vor Fettpartikel und Feuchtigkeit schützen.

Artikel von 1 bis 20 von 42 gesamt

* inkl. MwSt., exkl. Versandkosten