Wegeleuchten & Pollerleuchten ohne Solarbetrieb

LED-Wegeleuchten sind zwischen 60 und 150 cm hoch. Kleinere Leuchten bezeichnet man als Sockelleuchte, wĂ€hrend grĂ¶ĂŸere Mastleuchte genannt werden. Wegeleuchten liegen also genau dazwischen. Die Lichtquelle befindet sich damit nahe genug am Weg, um mit einer Helligkeit von rund 300-600 Lumen einen hellen Lichtbereich zu erzeugen. Außerdem befindet sich die Lichtquelle unterhalb der Blickhöhe. Dadurch werden Blendungen vermieden. Zur Akzentuierung kannst du Deinen Weg mit kleinen Solarfiguren schmĂŒcken welche ein dezentes Orientierungslicht abgeben.


Service

Kundenservice

Kostenlose technische Beratung einfach via Telefon und E-Mail. Wir beantworten schnell und kompetent Deine Fragen. Dein Wunsch ist uns Befehl, Deine Ideen setzen wir gemeinsam um.

Zahlarten

Zahlungsarten

Zahlung mit PayPal oder Amazon Payments, schnellen und sicher. Rabatt von 2% auf deinen Einkauf mit Zahlung per Vorkasse.

SSL

Kundenmeinungen

Echte Kundenbewertungen auf Google und ĂŒber Trustpilot.